Neue Single


Homerecording ist eine feine Sache. Man ist völlig unabhängig und kann immer mal wieder etwas aufnehmen, wenn man ein bisschen Zeit übrig hat. Außerdem kann man so auch mal ein bisschen experimentieren oder Sachen wieder verwerfen. Besonders toll ist es dann, wenn man sich sein Sammelsurium an Aufnahmen zwischendurch anhört und merkt, dass da etwas dabei ist, das in Kombination einen prima Tonträger abgibt. So ist auch meine neue Single Solange ich noch kann / Was du machst entstanden, die der großartige Tobias Taskin freundlicherweise gemischt und gemastert hat. Zum Hören bitte einmal auf das Cover klicken.

Wichtig war mir, dass die Songs nicht nur stilistisch, sondern vor allem inhaltlich zusammenpassen und einen Spannungsbogen bilden. Das gemeinsame Thema würde ich jetzt mal grob Eigenverantwortung nennen, aber ich will auch nicht zu viel verraten.

Wenn man auf das Cover klickt, landet man auf meiner Bandcampseite. Da kann man sich das Werk dann gratis oder für einen Betrag eurer Wahl über Paypal herunterladen. Ich habe dem Download außerdem ein zweiseitiges Minibooklet als PDF beigelegt. Wenn ihr das ausdruckt und die zwei Songs auf eine CD brennt, habt ihr dann ein schickes Gesamtwerk zum Anfassen.

Das macht sich übrigens auch ganz hervorragend als Geschenk, nicht nur unterm Weihnachtsbaum. 😉  Schöne Feiertage und bis nächstes Jahr!

Musik Update

Constantin und ich sind Eltern von kleinen Kindern. Und wohnen in verschiedenen Städten. Daher haben wir zur Zeit Musikpause. Das heißt aber nicht, dass meine Tasteninstrumente in der Ecke verstauben:

Zum einen habe ich in den letzten Monaten zwei neue Solosongs aufgenommen, die der großartige Tobi von The Soundshack momentan mischt und mastert.

Zum anderen haben mein Kumpel Stephan Grewe und ich eine noch namenlose Punkband gegründet und treffen uns seitdem einmal die Woche im Proberaum zum Krach machen. Das Klavier bleibt da dann zuhause und ich benutze stattdessen das, was man auf dem Foto sieht. Ende der Woche haben wir unseren ersten Auftritt bei einer Privatveranstaltung und spielen ein Akkustikset als Support für Chris Webb.

Nach langer Zeit gibt es mal wieder eine neue Folge von dirk & thomas. Weitere sind in Arbeit. Klicke auf das Bild, um dir die Folge bei youtube anzuschauen. Wenn du zum Auffrischen alle 30 Folgen von vorne bis hinten schauen möchtest, klicke bitte hier.

Herzlich willkommen auf meiner neuen Seite!

Ganz schön dunkel hier, oder? Ich habe mir natürlich was dabei gedacht: Dadurch rückt die Seite selbst etwas in den Hintergrund und die Inhalte kommen besser zur Geltung. Ich dachte mir, was bei bunten Aufklebern auf grauen Stadtmauern und in einer Kunstausstellung funktioniert, klappt auch im Internet.

Und es geht ja auch nicht um die Webseite, sondern um deren Inhalt: Illustrationen, Kurzfilme und andere Formen der Kunst. Über die Jahre hat sich einiges angesammelt und ich freue mich, hier einen Haufen Zeug in neuer Umgebung präsentieren zu können. Das verdanke ich vor allem meinem guten Freund Constantin Lügering, der die Idee zu einer neuen Seite erst ins Rollen gebracht und sich dann auch noch um den kompletten technischen Teil gekümmert hat. Vielen vielen Dank!

Genug geredet, viel Spaß beim Stöbern!